Sie befinden sich:  » Wirtschaftsberatung » Kostenrechnung 

Kostenrechnung

Mit einer Kostenrechnung erhält der Unternehmer valide Daten, wo in seinem Unternehmen Kosten anfallen. Damit hat er eine solide Grundlage für seine Auftrags- oder Produktkalkulation.

In einer Kostenstellenrechnung erfahren Sie als Unternehmer, wo in Ihrem Unternehmen welche Kosten anfallen. Damit haben Sie valide Daten für Ihre Kalkulation, die aus den Zahlen der Buchführung ermittelt werden. Alternativ dazu kann in einer Kostenträgerrechnung eine mitlaufende Projektkalkulation erstellt werden.

Im Unterschied zur Buchhaltung werden in der Kostenrechnung sogenannte kalkulatorische Kosten etwa für Abschreibungen, Zinsen oder einen Unternehmerlohn berücksichtigt. Damit können Sie eine wahrhaftige Kalkulation erstellen. Diese erlaubt Ihnen als Unternehmer, Ihr Produkt- und Dienstleistungsportfolio zu optimieren und so Ihr Unternehmen langfristig erfolgreich zu führen.

All dieses erarbeiten wir in einem gemeinsamen Dialog mit Ihnen, der unter anderem einen gemeinsamen Workshop beinhaltet, in dem wir die Kostenrechnung mit Ihnen gemeinsam besprechen und erläutern. Falls gewünscht können wir darüber hinaus die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen, die in der Buchhaltung und Verwaltung tätig sind, schulen.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, können Sie undefinedhier unsere Info zur Kostenrechnung herunterladen.

Ihre Ansprechpartnerin

Gudrun Mildner
Diplom-Ökonomin

Tel.: 0202-7484-613
E-Mail: gudrun.mildner(at)hcp-berater.de

 

 

Newsletter

  1. newsletterformular
    1. Bestellen Sie schnell und einfach unseren Newsletter rund um das Thema Steuern:

Aktuelles und Veranstaltungen

Aus unseren neuen Newsletter -

02.06.2017

Übernahme von Verwarnungsgeldern durch den Arbeitgeber kein Arbeitslohn

Steuerfachangestellte (w/m) in Cottbus und in Wuppertal gesucht

28.05.2017

Derzeit suchen wir an unseren Standorten in Wuppertal und in Lübben eine/n Steuerfachangestellte/n...

Neue Anforderungen an Kassensysteme seit 1. Januar 2017

15.05.2017

Seit dem 1. Januar 2017 sollten nur noch elektronische Kassensysteme eingesetzt werden,...